Das Energietreffen Südwest ist ein offenes und interdisziplinäres Netzwerk in Stuttgart. Es findet ein regelmäßiger, persönlicher Austausch zu aktuellen Themen der Energiewirtschaft statt. Die Teilnehmer kommen aus Unternehmen, Forschungseinrichtungen, Universitäten, Rechtsanwalts-, Wirtschaftsprüfer- und Steuerberaterkanzleien sowie Verbänden.

Am Energietreffen Südwest beteiligte Institutionen laden regelmäßig zu InHouse Veranstaltungen ein, um sich und ihre aktuellen Projekte vorzustellen. Nächster Termin:

 

1. Energietreffen Südwest

Die Energiewende

 

Montag, den 21.10.2019 / 17:00 Uhr

Gastgeber: Carsten Ernst (Wirtschaftstreuhand)

Moderation: Sarah Schweizer (Schweizer Legal)

 

Keynote:

Paul Nemeth (CDU): Klimaschutz und Energiewende - wohin steuert die Politik?

Olaf Kieser (Stadtwerke Stuttgart): Die urbane Energiewende - Elektromobilität, Mieterstrom & Co. in der Landeshauptstadt Stuttgart

 

Impulsvorträge:

Dennis Becher (enplify): Ansätze zur strategischen Energiebeschaffung

Dr. Christoph Pellinger (FfE e.V.): Neustes aus der Elektromobilität

Dr. Yvonne Kerth (Dannecker & Kerth): Gibt es ein Leben nach dem EEG? Power Purchase Agreements (PPA) für Post-EEG-Anlagen

 

Im Anschluss: Diskussion und Networking

 

Die Teilnahme ist kostenlos. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Anmeldung: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

Programm: 1. Energietreffen Südwest